Slide background

Als Familienbetrieb engagiert

Unsere Firmenchronik – über 75 Jahre Erfahrung

2014Eröffnung Fliesenforum in Rosenheim bei der Firma Heinze Sanitär auf 1.000 m² Ausstellungfläche mit 50 gefliesten Musterbäder.
2013Große Eröffnungsfeier vom Baustoffhandel und der Bau&WohnGalerie atrion tegernsee in der neuen Niederlassung in München, Schleißheimer Straße.
2012Neubau der Niederlassung in München, Schleißheimer Straße.
Auf dem 7.000 m² großen Gelände entstand ein Fachmarkt mit über 300 qm, die Bau&WohnGalerie atrion tegernsee mit über 500 m², 1.600 Palettenstellplätze in der Lagerhalle und 1.400 Stellplätze im Freilager, sowie eine große überdachte Ladezone
2009Im Mai 2009 feierten wir die Eröffnung der 1.200 m² großen Ausstellung atrion tegernsee, gleich nebenan in Gmund/Moosrain. Mit Fliesen, Naturstein & Sanitär, Fenster & Tore, Parkett & Türen sowie Gartenpflaster sind wir vertreten. Aber auch andere Shop Partner haben sich gefunden. Die Firma Schober präsentiert Innenausbau & Bodendielen sowie den KARE-Shop. Die Firma Sentner zeigt mit der Kunstschmiede Ausstellung ihr Können. Für Behaglichkeit sorgt die Firma Riederinger Hafnerei mit Kaminen & Ofenkunst. Und nach einer Runde durch die Ausstellung können Sie sich in der Cafe Lounge bei einem Kaffee, Kuchen oder Snack ausruhen.
2008Nach dem 10-jährigen Bestehen auf dem Pachtgelände in unserer Niederlassung München, konnten wir nun auch den Erwerb des Grundstückes feiern. Somit sind wir auch für die Zukunft gerüstet und können unsere Position im Markt sichern.
2007Erneuerung der Ausstellung Fliesen-Parkett-Fenster und Türen in Gmund
2006Eröffnung der neuen Niederlassung in Miesbach mit dem Schwerpunkt Baustoffe & Bedachung.
2005Erweiterung der Gartenausstellung auf 450 m² mit Natursteinen wie Granit und Quarzit mit entsprechendem Lager.
2004Neue zukunftsorientierte Firmenstruktur für gesicherten Generationswechsel. Es existiert eine Holding und eine Betriebsgesellschaft.
2003Gesellschafter der MRL (Münchner Runde Leistungsverbund)
2003Neue Gartenausstellung auf über 300 m² und neue Fliesenausstellung
1998Übernahme des Baustoffhandels Finsterlin & Kunkel in München
1998Erwerb weiterer 10.000 m² Betriebsfläche als Zukunftsoption in Moosrain
1997Umzug in das neue Gebäude und Abriss des alten Bahnhofgeländes
1996Baubeginn der bisher größten Investition: ein moderner Baustoffhandel in Moosrain
1993Beteiligung an der BSA (Bauschutt-Sortier-Anlage)
1992Übernahme des Fernverkehrsbetriebes Steinbrecher, Rosenheim – seitdem täglich in ganz Deutschland und zum Teil auch EU-Verkehre
1988Gesellschafter bei der Interbaustoff (EURO|Baustoff)
1986Erweiterung des Grundstücks um ca. 5000 m²
1984Erweiterung des Grundstücks um ca. 2300 m²
1978Verlagerung des Fuhrparkstandortes nach Moosrain und Computer-Tankstelle in Moosrain
1972Containerservice
1962Heizölhandel
1953Baustoffhandel
1952Kohlenhandel
1935/1947Transportbetrieb

Auch das könnte Sie interessieren…

Print Friendly, PDF & Email
Sie erreichen uns telefonisch: Gmund/Moosrain 08021/8887-77 · München 089/358818-0 · Miesbach 08025/99183-0 · Rosenheim 08031/796931-0 · © 2015 Stang GmbH & Co. KG · 83703 Gmund/Moosrain